Die nächsten Messen & Delegationsreisen im Überblick:


JUNI

WHEC – World Hydrogen Energy Conference 2018

Datum: 17. - 22.06.2018
Ort: Rio de Janeiro
Branche: Wasserstofftechnologie, Brennstoffzellen

Die WHEC, ist die renomierteste Messe der Welt zum Thema Wasserstofftechnologie und Brennstoffzellen. In ihrer 22. Auflage werden internationale Größen des Sektors in Rio de Janeiro zusammenkommen und neue Lösungen und Trends für eine umweltfreundlichere Zukunft präsentieren.

Die WHEC fördert die Verbreitung von Wissen in den Bereichen der Wasserstoff-Energie, was die Generierung von Geschäftsmöglichkeiten und Fundraising für internationale Kooperationsprojekte erleichtert. Die Größe der Branche und das große Potenzial des brasilianischen Marktes bieten hervorragende Möglichkeiten für die Einführung neuer Technologien und Produktion im kommerziellen Maßstab. Unter dem Motto „Wasserstoff aus Strom und Biomasse“ erhielt die WHEC 2018 570 Abstracts von Autoren aus 50 Ländern zu verschiedenen Themen der Wasserstoff-Energiewirtschaft.

Neben dem Kongress wird es eine große technologischen Ausstellung geben und andere Aktivitäten, wie eine „Brasilianische Nacht“, Workshops, Führungen und technische Besuche bei den Unternehmen COPPE, INT, INMETRO, Itaipu Binacional und Raízen.

Für weitere Informationen und Anmeldungen:
Frau Natasha Costa
Tel.: +55 21 2224 2123 Durchwahl: 105
natasha(at)ahk.com.br

JULI

PetroNor - VII Konferenz & Geschäftstreffen des Erdölsektors von Nord- und Nordost Brasilien

PetroNor - VII Konferenz & Geschäftstreffen des Erdölsektors von Nord- und Nordost Brasilien

Data: 18. – 20.07.2018

Ort: Salvador Bahia SENAI CIMATEC

Branche: Erdöl und -gas

Weitere Informationen: kostenlose Teilnahme

Website: www.petronor.net.br

Die technische Konferenz PetroNor thematisiert die Möglichkeiten des brasilianischen Erdöl- und Erdgassektors im Norden und Nordosten Brasiliens. Die Produktionsbereiche Abbau und Förderung (upstream), Logistik (midstream), Raffination (downstream) und Petrochemie weisen interessante Geschäftsmöglichkeiten für Zulieferer und andere Akteure des Sektors auf.

Die AHK Rio ist institutioneller Unterstützer der PetroNor, welche alle zwei Jahre in verschiedenen Städten im Norden und Nordosten Brasiliens stattfindet.

Für weitere Informationen:

Loana Lima

E-mail: loana@ahk.com.br

Tel.: +55 21 2224 2123 Durchwahl: 113


AUGUST

Messe Brazil Wind Power

Datum: 07. – 09.08.2018
Ort: Rio de Janeiro
Branche: Windenergie

Die Messe Brazil Windpower findet jährlich in Rio de Janeiro statt und hat sich als größtes Event des Windenergiesektors in Lateinamerika als ein „Must-Visit-Event“ für alle Akteure der Branche etabliert. Brasilien hat eines der größten Windenergie-Potenziale der Welt und ist eines der attraktivsten Investitionsziele für deutsche Unternehmen.

Auf der Brazil Windpower des letzten Jahres waren 110 Aussteller und fast 3000 Besucher aus aller Welt vertreten. Die AHK Rio de Janeiro wird auf der Messe mit einem Gemeinschaftsstand präsent sein und bietet somit deutschen sowie brasilianischen Unternehmen die Möglichkeit, an diesem wichtigen Event teilzunehmen.

Für weitere Informationen und Anmeldung:
Frau Natasha Costa
(+55 21) 2224 2123 Durchwahl: 105
Email

COBEE – Brasilianischer Energieeffizienz-Kongress

Datum: 27 – 28.08.2018

Ort: São Paulo

Sektor: Energieeffizienz

Website: www.cobee.com.br

Die AHK Rio de Janeiro ist offzieller Unterstützer des Brasilianischen Energieeffizienz-Kongresses (COBEE-Congresso Brasileiro de Eficiência Energética), welcher dieses Jahr zum 15. Mal stattfindet. Das Event genießt ein hohes Ansehen im Sektor der Energieeinsparung und hat als Ziel, Kongressteilnehmer mit Ausstellern und Sponsoren in Kontakt zu bringen und so Geschäftsbeziehungen zu generieren.

Der Kongress strebt Innovation, Änderung der gesetzlichen Rahmenbedingungen, Best-Practice-Leitfäden und Austausch erfolgreicher Erfahrungen an. In diesem Kontext hat die Sonnenenergie eine extrem hohe Wichtigkeit für Organisationen, die ihre Energieeffizienz optimieren wollen.

Das Format 2018 des Kongresses ist business driven und folgt somit dem internationalen Trend der Business-Events, wobei der Fokus auf Networking und der Weitergabe von hochqualitativem Inhalt liegt, um gewinnbringende Geschäftsbeziehungen zu fördern sowie Möglichkeiten für verschiedene Dienstleistungen unter den Teilnehmern, Sponsoren und Mitarbeiter zu eröffnen.

Parallel zum COBEE-Kongress findet die ExpoEficiência statt, eine Messe welche sich im Besonderen mit Lösungen sowie Alternativen für eine effizientere Energieplanung von Unternehmen beschäftigt. 

Für weitere Informationen:

Natasha Costa

+55 21 2224 2123 Durchwahl: 105

E-mail


SEPTEMBER

Delegationsreise zur Messe SMM

Datum: 03.– 07.09.2018
Ort: Hamburg
Branche: Schifffahrt, Maritime Industrie

Die AHK Rio de Janeiro ist offizieller Vertreter in Brasilien der Messe SMM und organisiert den brasilianischen Pavillion in welchem zahlreiche brasilianische Unternehmen die Möglichkeit haben werden, als Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Neben dieser Ausstellerorganisation plant die AHK auch Delegationsreisen mit Vertretern der brasilianischen Wirtschaft, um sich mit den passenden Kontakten der Branche zu vernetzen.

Die SMM ist die wichtigste Messe der maritimen Industrie weltweit und hat dieses Jahr den Fokus auf Umwelt (Green Propulsion), Digitalisierung (Smart Shipping), Sicherheit und Karriere. Es werden mehr als 50.000 Besucher und 2.200 Aussteller aus der ganzen Welt erwartet.

Für weitere Informationen und Anmeldung:
Frau Loana Lima
(+55 21) 2224 2123 Durchwahl 113
loana(at)ahk.com.br

Messe Rio Oil & Gas

Datum: 24. – 27.09.2018
Ort: Rio de Janeiro
Branche: Eröl & Erdgas

Die Fachmesse Rio Oil & Gas findet zwischen dem 24. und 27. September in Rio de Janeiro statt und stellt eine der bedeutendsten Networking- und Geschäftsplattformen des Sektor dar, indem sie alle wichtigen internationalen Unternehmen, Gesellschaften und Institutionen der Branche zusammenbringt. Die AHK-RJ ist auch auf der Messe präsent und bietet deutschen sowie brasilianischen Unternehmen die Möglichkeit am Gemeinschaftsstand als Aussteller teilzunehmen.

Über 75% der Ausstellungsfläche ist schon vergeben, namenhafte Redner wie Pedro Parente, Präsident von Petrobras, wurden bestätigt. Unter den großen Firmen, die bereits für die Rio Oil & Gas angemeldet sind, befinden sich unter anderem Baker Hughes GE, BP, Dow, ExxonMobil, Gaia, Galp, Honeywell, IEC Engenharia, McDermott, Oceanpact, Repson Sinopec, Rosneft, Sebrae, Statoil, Sotreq, Total und Vallourec.

Das Programm für 2018 sieht mehrere, gleichzeitig stattfindene Events und Kongresse vor, darunter auch die O&G Tech Week, Dialoge über Nachhaltigkeit und aktuelle Entwicklungen, ein Onshore-Forum sowie ein Downstream-Forum. In der letzten Ausgabe der Messe in 2016 nahmen 34.000 Besucher und 540 Aussteller aus 31 Ländern in 9 Ausstellungshallen auf insgesamt 44.000 m² Austellungsfläche teil.

Informationsflyer

Für weitere Informationen und Anmeldung:
Frau Loana Lima
(+55 21) 2224 2123 Durchwahl 113
loana(at)ahk.com.br

Delegationsreise zur Messe WindEnergy

Datum: 25. – 28.09.2018
Ort: Hamburg
Branche: Windenergie

Diesen September findet das bedeutendste und größte Treffen für Windenergie weltweit statt - der Global Wind Summit: Die Weltleitmesse WindEnergy Hamburg bietet zusammen mit der globalen Konferenz von WindEurope diese hochkarätige und einzigartige Plattform für Business, Networking und Information – onshore und offshore. Beide Top-Veranstaltungen, Messe und Konferenz, laufen parallel vom 25. bis 28. September 2018 auf dem Gelände der Hamburg Messe.

Zum Global Wind Summit werden Aussteller, Besucher und Konferenzteilnehmer aus rund 100 Ländern erwartet. In den neun Hallen der WindEnergy Hamburg präsentieren sich über 1.400 Aussteller und es werden rund 35.000 Fachbesucher erwartet. Die WindEurope Konferenz, die zeitgleich von Dienstag bis Freitag auf dem Messegelände stattfindet, stellt mit mehr als 500 Rednern ein qualifiziertes Programm zu den aktuellen und zukünftigen Themen der Windindustrie für die rund 2.000 erwarteten Konferenzteilnehmer bereit.

AHK Rio de Janeiro ist offizieller Repräsentant der Hamburg Messe in Brasilien und bietet ebenfalls eine Delegationsreise zur WindEnergy an.

Für weitere Informationen und Anmeldung:
Frau Natasha Costa
(+55 21) 2224 2123 Durchwahl 105
natasha(at)ahk.com.br

NOVEMBRO

Delegationsreise zur Messe MEDICA

Datum: 11. – 16.11.2018
Ort: Düsseldorf, Deutschland
Branche: Medizintechnik, Gesundheitswesen

Die MEDICA ist das größte Event der Medizinindustrie weltweit. Seit über 40 Jahren ist die Messe ein wichtiger Bestandteil aller Spezialisten des Sektors. Mehr als 5.100 Austeller aus 70 verschiedenen Ländern waren letztes Jahr in den 17 Ausstellungshallen präsent und stellten die neuesten Produkte, Trends und Technologien des Sektors den über 124.000 Besuchern vor.

Die Ausstellungshallen sind in verschiedene Themengebiete aufgeteilt:

- Elektromedizin, Medizintechnologie

- Informations- und Kommunikationstechnologie

- Physiotherapie / Orthopädietechnik

- Laborgeräte / Diagnosetechnologie

- Einweg- und Konsumprodukte

Die AHK Rio organisiert eine Delegationsreise zur MEDICA mit dem Ziel den Teilnehmern Kontakt und Einblick in die neuesten Technologien und Entwicklungen der Branche zu verschaffen sowie einzigartige Möglichkeiten zum Networking und zur Knüpfung von neuen Geschäftsbeziehungen zu ermöglichen.

Die Delegationsreise beinhaltet:

- Messetickets für alle Tage der Messe

- Shuttle am Anreise- und Abreisetag zum bzw. vom Hotel

- Unterkunft in Hotel mit Frühstück und WIFI

- Transfers in Privatfahrzeugen mit Fahrer

- Begleitung durch dreisprachigen Mitarbeiter der AHK Rio de Janeiro

- Individueller Empfang auf der Messe

- Organisation von Gesprächen mit den Ausstellerfirmen der Messe

- Einschreibung der Teilnehmer in Matchmaking-Events der Messe

- Teilnahme an Networking Veranstaltungen mit anderen lateinamerikanischen

- Unternehmen von anderen Delegationen

- Technische Besuche von lokalen Unternehmen des Bereichs

- Gesundheitskarte

- Tourismus durch Köln und/oder Düsseldorf

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Loana Lima:

E-Mail 

Tel.: +55 21 2224 2123 Durchwahl: 113

Ansprechpartner

Loana Lima
+55 (21) 2224-2123 Durchwahl 113
E-Mail schreiben