Die nächsten Events im Überblick:


JUNI

Buchveröffentlichung „Neues Migrationsgesetz: Innovation und Unternehmensrisiken“

Datum: 28.06.2018
Ort: Rio de Janeiro
Branche: Arbeitsmarkt, Gesetzgebung

Am 28. Juni 2018 wird das vom UN GLOBAL COMPACT–Network Brazil und dem Beratungsunternehmen EMDOC verfassten Buch  „Neues Migrationsgesetz: Innovation und Unternehmensrisiken“ veröffentlicht. Das Event zur Buchveröffentlichung, welches im  Brasilianischen Institut für Erdöl, Erdgas und Biokraftstoff (IBP) in Rio de Janeiro stattfindet, wird von der AHK Rio de Janeiro unterstützt.

Das Buch ist auf Portugiesisch und Englisch in digitaler & ausgedruckter Version sowie  auf Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Japanisch und Mandarin in digitaler Version erhältlich.

Gratis Download für englische Version

Gratis Download für deutsche Version (demnächst erhältlich).

Das neue Gesetz für Migration wurde am 21. November 2017 verabschiedet und öffnet neue Türen für in Brasilien ansässige Unternehmen, um mit ausländischen Firmen und Dienstleistern zu kooperien. Die neue Regelung ersetzt die alte Gesetzesgebung von 1980. Für in Brasilien ansässige Firmen ist es dank des neuen Gesetzes von nun an leichter Ausländer einzustellen. Desweiteren werden technische Beratungen sowie Technologietransfers erleichtert. Bis zu einem Jahr können sich Dienstleister ausländischer Unternehmen in Brasilien aufhalten, ohne bei diesen direkt angestellt zu sein. Somit wird die technische Entwicklung stimuliert und der Austausch von Technologie und Wissen angeregt. Mit dem Leitfaden für vorbildliches Verhalten soll auch auf die Risiken auf dem Arbeitsmarkt eingegangen werden, um Themen wie Korruption zu bekämpfen.

Für weitere Informationen und Anmeldungen:
Frau Natasha Costa
Tel.: +55 21 2224 2123 Durchwahl: 105
natasha(at)ahk.com.br


JULI

3º Start-up Day

Datum: 19.07.2018
Ort: Rio de Janeiro
Branche: Start-Up Unternehmen

In regelmäßigen Abständen organisiert die AHK Rio de Janeiro „Start-Up Days“, um die Geschäftsbeziehungen zwischen deutschen und brasilianischen Start-Up-Unternehmen zu stimulieren. Die dritte Ausgabe dieses Events wird am 19. Juli in Rio de Janeiro stattfinden. Die AHK Rio de Janeiro organisiert das Event in Zusammenarbeit mit We Work Labs und der Start-Up Fabrik (Fábrica de Start-Ups).

Für weitere Informationen und Anmeldungen:
Frau Natasha Costa
Tel.: +55 21 2224 2123 Durchwahl: 105 
natasha(at)ahk.com.br


Unsere Partner:

Ansprechpartner

Natasha Costa
(+55 21) 2224-2123 Durchwahl 105
E-Mail schreiben